Bildungsangebote

27. APRIL 2021

Fachtag Partizipation

Beteiligung von Kindern in Großbritannien und bei uns

Wie kann Partizipation in kirchlichen Arbeitsfeldern gelingen? Dazu lassen wir uns (neu) inspirieren von Ariane Hoppler, Learning & Development Consultant im Norfolk County Council. Die ursprünglich aus Schleswig-Holstein stammende Sozialpädagogin, Diplompädagogin und Diakonin wird uns am Vormittag anregende Impulse geben anhand von praktischen Beispielen und Material aus ihrer langjährigen Erfahrung der Beteiligungsarbeit in Großbritannien.

Diese vertiefen wir am Nachmittag in Workshops zur Umsetzung in verschiedenen Kontexten der Praxis bei uns vor Ort: Kita, Kinder- und Jugendarbeit, Kirche mit Kindern, Gemeinde, … Im Fokus stehen dabei Kinder im Alter bis zu 10 Jahren.

Zielgruppe

  • Hauptberufliche Mitarbeiter*innen
  • Langjährig ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

Hinweis
Tagungsort ist das Pädagogisch-Theologischen Institut, Bonn. Die Anmeldung erfolgt über das dortige Tagungsbüro: Gabriele Grube, E-Mail: gabriele.grube@pti.ekir.de, Tel. 0228/9523-106. Weitere Informationen erhalten Sie nach Anmeldung und jeweils aktualisiert unter www.pti-bonn.de 

Kooperationspartner
Eine Kooperation mit dem Pädagogisch-Theologischen Institut, dem Zentrum Gemeinde- und Kirchenentwicklung und dem Amt für Jugendarbeit – Kompetenzzentrum Jugend der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Basisinformation

Termin
Di, den 27. April 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Team
Erika Georg-Monney, David Ruddat, Claudius Rück, Sylvia Szepanski-Jansen

Kosten
15,00 €

Ansprechpartner

Claudius Rück
Jugendbildungsreferent
Fon: 0212 22 20 1-26
Fax: 0212 22 20 1-20
Mail: rueck@hackhauser-hof.de

Altbau mit Wintergarten
Zwei Schüler im Grünen
lächelnder Schüler
Publikation »Friedensbildung«
Schülerin arbeitet am Laptop
Lagerfeuer
X