Startseite

Ethik/Grundsätze



Ein Grundsatz ist eine Erkenntnis, Aussage oder Regel, welche die Basis für nachfolgende Überlegungen, Aussagen oder Tätigkeiten bildet.

Die Prinzipien von Freiwilligkeit, Selbstorganisation und Partizipation lassen uns leben und lernen im Grünen für ein Leben, das lebendig und kräftig und schärfer ist für sich und andere.

Im Hackhauser Hof erfahren die Besucher Liebe, Würde und Respekt. Sie sind inspiriert für ihr weiteres Leben. Sie tragen durch die gemachten Erfahrungen zu einem menschlichen Zusammenleben in der Gesellschaft bei.


Unser Haus wird nach öko – fairen Kriterien bewirtschaftet: regional, saisonal, ökologisch und fair.

Die Bildung von Teams und ihre Strukturierung ermöglichen wechselseitige Vertretung bei größtmöglich eigenverantwortlichem Arbeiten.

Die Leitung des Hauses geschieht durch zwei Personen: als Frau und Mann, Pädagogin und Theologe, in gleichen Teilen als Leitung und ReferentIn tätig.

Pädagogik und Theologie begegnen sich in einem dreifachen Dialog: in der Ethik, in der Anthropologie, im Praxisverhältnis.

Kooperationen bereichern und erleichtern unsere Arbeit.

Hackhauser Hof e. V. · Hackhausen 5b · 42697 Solingen · Fon 0212 22201-0 · Fax 0212 22201-20